Benutzer-Werkzeuge

(Gültige) Schlussformen

Diese Kategorie enthält Artikel mit (gültigen, deduktiven) logischen Schlussformen, insbesondere aus der Aussagenlogik.

1. Subjunktionen

Modus ponens Modus tollens
Prämisse 1 A → B
(wenn A, dann B)
A → B
(wenn A, dann B)
Prämisse 2 A ⌐B (nicht B)
Konklusion B ⌐A (nicht A)
Typ Subjunktion Subjunktion

Von diesen beiden Modi gibt es noch zahlreiche abgeleiteten Formen, die wichtigsten davon sind:

2. Konjunktionen und Disjunktionen

Modus ponendo tollens Modus tollendo ponens
Prämisse 1 ⌐(A ∧ B)
(Nicht beides, A und B)
A ∨ B
(A oder [inkl.] B)
Prämisse 2 A B ⌐A ⌐B
Konklusion ⌐B ⌐A B A
Typ Konjunktion Disjunktion

3. Syllogismen

Als Syllogismus bezeichnet man Formen von logischen Schlüssen, die aus zwei Prämissen, die insgesamt drei Begriffe enthalten, eine neue Aussage schließen. Die insgesamt 24 gültigen Syllogismen lassen sich auf die folgenden vier Grundformen zurückführen:

Daneben kann der bereits weiter oben genannte Kettenschluss auch als eine allgemeinere Form des Modus Barbara angesehen werden.

Diese Web­site be­nutzt Cookies. Durch die Nutz­ung der Web­site er­klären Sie sich mit der Speich­er­ung von Cookies auf Ihrem Com­puter ein­ver­standen. Außer­dem be­stät­igen Sie, dass Sie unsere Daten­schutz­richt­linie ge­lesen und ver­standen haben. Wenn Sie damit nicht ein­ver­standen sind, ver­lassen Sie bitte die Web­site.

Weitere Information