Benutzer-Werkzeuge

Nullhypothese

Eine als Gegenentwurf zur erforschten Hypothese aufgestellte Gegenbehauptung, die darauf abzielt, zu beweisen, es gäbe überhaupt keinen statistisch nachweisbaren Effekt.

Beispiel:

Hypothese: Die gemessenen Daten belegen einen statistisch signifikanten Effekt.
Nullhypothese: Die gemessenen Daten sind rein zufällig und haben keine statistische Signifikanz.

Andere Namen

Die Nullhypothese wird in Formeln oder in von Formeln abgeleitetem Text oft auch als H0 bezeichnet.

FIXME Dieser Artikel ist noch in Bearbeitung und ist noch unvollständig.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, bitte verlassen Sie die Website.Weitere Information