Ad Hominem Info

Irrtümer und Trugschlüsse en gros und en detail

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rhetorik:scheinargumente:falsches_dilemma

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
rhetorik:scheinargumente:falsches_dilemma [2019/10/13 11:26]
Sascha [Beschreibung]
rhetorik:scheinargumente:falsches_dilemma [2020/01/25 20:34]
Sascha [Einschränkung]
Zeile 31: Zeile 31:
  
 Daraus, dass es sicher auch //andere// Möglichkeiten gibt, kann man nicht automatisch schließen, dass diese in jedem Fall //besser// sind als die vorgegebenen. Manchmal sind die vorgegebenen Möglichkeiten tatsächlich die besten. Daraus, dass es sicher auch //andere// Möglichkeiten gibt, kann man nicht automatisch schließen, dass diese in jedem Fall //besser// sind als die vorgegebenen. Manchmal sind die vorgegebenen Möglichkeiten tatsächlich die besten.
 +
 +==== Gerechtfertigte Anwendung ====
 +
 +Eine begrenzte Auswahl vorzubringen ist genau dann gerechtfertigt,​ wenn diese tatsächlich die einzigen Auswahlmöglichkeiten darstellen.
 +
 +> Natürliche Zahlen sind entweder //gerade// oder //​ungerade//​.
 +
 +Außerhalb von formellen Systemen ist die Zahl der möglichen Handlungswege jedoch meist unübesichtlich und es ist praktisch unmöglich diese erschöpfend abzubilden. ​
 +
 +Selbst wo die Möglichkeiten künstlich eingeschränkt erscheinen, gibt es meist noch weitere Wege. Man betrachte einmal [[wpde>​Henry Ford]]s berühmtes Zitat:
 +
 +> //Sie können einen// Ford //in jeder Farbe haben – Hauptsache er ist schwarz.//
 +
 +Tatsächlich hätten potentielle Käufer eines [[wpde>​Ford Modell T]] (auf die sich diese Aussage bezog) auch damals sicher andere Farben bekommen, wenn sie genügend Geld in die Hand genommen hätten – wenn nicht von Ford direkt, dann sicher von Drittanbietern.
 ===== Beispiele ===== ===== Beispiele =====
  
-+==== Einschränkende Fragestellung ==== 
 + 
 +Wohl jeder durfte während seiner Schulzeit schon mal ein Essay schreiben, dessen Thema etwa in der folgenden Form vorgegeben war: 
 + 
 +//Napoleon – weitsichtiger Staatsmann oder Proto-Faschist?//​ 
 + 
 +Wird ein solcher Titel als Teil der Aufgabe vorgegeben, wäre es sinnvoll, zuerst zurück zu fragen, ob Napoleon nicht beides gewesen sein kann – oder keines von beiden? 
 + 
 ===== Siehe auch ===== ===== Siehe auch =====
  
rhetorik/scheinargumente/falsches_dilemma.txt · Zuletzt geändert: 2020/01/25 20:34 von Sascha